Ausfall einer privaten Darlehensforderung kann mit Anzeige der Masseunzulänglichkeit steuerlich berücksichtigt werden

, ,
  Die Beteiligten stritten über die Berücksichtigungsfähigkeit einer ausgefallenen privaten Darlehensforderung. Der Kläger gewährte im August 2010 ein mit 5 % zu verzinsendes Privatdarlehen über rund 24.000 Euro. Ab August…

Überschuldung: Knapp 700.000 Bundesbürger warten auf den Erlass der Schulden

,
Seit 2011 sinken die Privatinsolvenzen in Deutschland. Trotz dieser positiven Entwicklung befinden sich aktuell 692.612 Bundesbürger im Rahmen des Verbraucherinsolvenzverfahrens in der sog. Wohlverhaltensphase und warten auf eine Restschuldbefreiung…

Firmeninsolvenzen sinken 2015 um 5,4 %, verursachen aber Milliardenschäden

,
Männer führen Firmen doppelt so oft in eine Insolvenz wie Frauen Die Zahl der Firmeninsolvenzen in Deutschland ist 2015 weiter gesunken. Insgesamt mussten im letzten Jahr 23.222 Unternehmen eine Insolvenz anmelden. Dies entspricht einem…

Grundsatzentscheidung des BFH: Vorsteuerabzug im Insolvenzverfahren

, ,
Unternehmer können nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens den Vorsteuerabzug auch aus den von Insolvenzverwaltern erbrachten Leistungen in Anspruch nehmen. Dies hat der V. Senat des BFH mit Urteil vom 15. April 2015 V R 44/14 entschieden. Im…